Sozialrecht

Als wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei beraten und vertreten wir unsere Mandanten in allen Belangen des Arbeitslebens. Für viele überraschend, werden Unternehmer, Betriebs- und Personalräte sowie Arbeitnehmer immer wieder mit sozialrechtlichen Fragestellungen konfrontiert, wie z. B. in den Bereichen:

  • Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld
  • Familienpflegezeit
  • Krankengeld, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Erwerbsminderungsrente
  • Schwerbehinderung (Grad der Behinderung, Beteiligung des Integrationsamtes bei der behindertengerechten Ausgestaltung des Arbeitsplatzes, vor Kündigungen, Zahlungspflicht der Ausgleichsabgabe)
  • gesetzliche Unfallversicherung (Arbeitsunfälle/ Berufskrankheiten, Verletztengeld, Verletztenrente)
  • Leistungen der Arbeitslosen-, Kranken-, Renten-, Pflegeversicherung
  • Betriebliche Mitbestimmung bei Präventionsmaßnahmen des Arbeitgebers

Ihre Ansprechpartner: